Vorbereitung und Ablauf des Shootings


Tier Fotografie

 

Ein Fotoshooting ist nicht nur aufregend für dich sondern auch für deinen Liebling. Das wohl des Tieres steht an oberster Stelle. Sollte deine Fellnase etwas länger brauchen um Vertrauen zu schöpfen und um warm zu werden, dann nehme ich mir alle Zeit der Welt für euch, denn das Ergebnis und das Wohl des Tieres steht im Mittelpunkt meiner Arbeit.

Ich möchte, dass das Shooting auch für dein Tier angenehm ist deshalb gibt es vorab ein paar Dinge zu beachten.

 

  • Dein Tier sollte unbedingt gesund sein! Falls Erkrankungen bestehen oder euer Tier sich unwohl und schlapp, fühlt können wir das Shooting natürlich verschieben.
  • Falls dein Tier schon älter ist und du noch schöne Erinnerungsfotos möchtest bevor es über die Regenbogenbrücke geht, mache ich nach vorheriger Absprache eine Ausnahme je nach Zustand des Tieres und Wohlbefinden.
  • Bitte achtet darauf, dass eine Impfung des Tieres mindestens 3-4 Tage zurück liegt 

 

 

Vorgespräch

 

Ein persönliches Vorgespräch ist wichtig. Das Kennenlernen vor den Shooting verschafft eine Vertrauensbasis und sorgt für einen enspannteren Start ins Shooting. Beim Vorgespräch geht es um: 

 

* Art des Shootings
* Shooting Ort
* Wünsche und Vorstellungen

* Sowie Terminvereinbarung

 

Gerne kannst du mir auch deine Vorstellung anhand von Beispielbildern per Email im Vorfeld zukommen lassen

 

 

Fotoshooting

 

 Der Tag des Shootings ist gekommen. Wir treffen uns wie vereinbart an Ort und Stelle.

 

 

Hunde: 

 

  • Ganz WICHTIG: Bitte gebt eurem Liebling vor dem Shooting nichts zu fressen. Durch die Bewegung und Aufregung kann es während des Shootings unter Umständen zu Erbrechen oder im schlimmsten Fall zu einer Magendrehung kommen.
  • Denkt bitte an heißen Tagen an ausreichend Wasser für euren Liebling!
  • Bitte bringt zum Shooting Tag Leckerlis mit. Für Bewegungsaufnahmen eignet sich zum Beispiel das Lieblingsspielzeug eures Hundes. Du weißt am besten was dein Hund mag. 
  • Je nach Felllänge empfehle ich euren Hund vorher zu kämmen und die Augen zu säubern.

 

Katzen:

 

  • Katzenspielzeug sollte vorhanden sein 
  • Da Katzen oftmals ihren eigenen Kopf haben ist es sinnvoll, auch hier Leckerchen parat zu haben.
  • Je nach Felllänge empfehle ich eure Katze vorher zu kämmen und die Augen zu säubern

 

Pferde:

 

  • Plane dir vor dem Shooting genügend Zeit ein um deinen Liebling schön sauber zu striegeln. Fell-und Mähnensprays sind hierbei eine gute Hilfe. Babyöl für die Nüstern verleihen deinem Pferd einen schönen Glanz. Achte darauf die Augen deines Pferdes zu säubern.
  • 1-2 Helfer während des Shootings ist gerade bei Bewegungsbildern sehr hilfreich. Bestimmt habt ihr nette Freunde/Freundinnen die während des Shooting als Helfer parat sind. Falls nicht bekommen wir das auch so hin.
  • Leckerlis, Raschelsäcke oder Tüten sorgen für die Aufmerksamkeit des Pferdes. Ich habe aber dennoch Trick 17 in meiner Tasche und das zieht "fast" immer. 

 

Möchtest du mit deinem Liebling abgelichtet werden, dann bringe bitte eine Auswahl deiner Lieblingskleidung zum Shooting mit. Wir werden dann zusammen ein schönes Outfit zusammenstellen.

Gerne kannst du auch aus meinen Shooting Kleidern etwas auswählen  

 

 

 

 

Ablauf des Shooting

Am Anfang ist es erst einmal wichtig das dein Tier mit mir warm wird und Vertrauen zu mir aufbaut. Ich möchte das sich deine Fellnase rundum wohl in meiner Nähe fühlt. Aus diesem Grund werden wir uns am Anfang erst mal gegenseitig beschnuppern und kennen lernen. Bei Studioaufnahmen mit mobilem Hintergrund-System darf sich dein Tier erst einmal alles genau anschauen, dies betrifft vorallem Pferde.

 

Nachdem dein Liebling und ich Freunde geworden sind werden wir mit dem Shooting, wie vorab besprochen, beginnen.

 

Gerne darfst du zum Shooting auch eine Vertrauensperson mitbringen!

Nach dem Shooting

Nach dem Shooting werde ich innerhalb von 2-3 Tagen eine Passwort geschützte Online Galerie mit deinen Fotos erstellen, den dazugehörigen Link bekommst du per Email zugeschickt.

Ganz in Ruhe entscheidest du welche Bilder bearbeitet werden sollen und markierst sie in der Galerie somit kann ich deine Auswahl direkt Online sehen und mit meiner Arbeit beginnen.

Bildbearbeitung

 

 

 Deine Lieblingsbilder werden von mir professionell nachgearbeitet. Bei der Bildbearbeitung geht es um folgende Punkte:

 

*Bildoptimierung

 ( Weißabgleich, Farbanpassung, Helligkeit und Kontrast werden optimiert)

 

*Retusche

(Verletzungen und Schmutz an Augen, Nase, Fell werden retuschiert. Falls du mit auf den Bildern bist erfolgt eine Beauty Retusche, das heißt die Haut bekommt eine schöne natürliche Glättung. Hautunebenheiten, Rötungen und Augenringe werden retuschiert)

 

*Spezielle Bildeffekte  auf Wunsch und gegen Aufpreis möglich

( Sepia Tonung, Schwarz/weiß Tonung, Farbtonungen, Vintage, verträumt oder mystisch bis hin zum Composing mit Effekten und Märchenbearbeitungen

 

*Collagen  auf Wunsch und gegen Aufpreis möglich

( zusammenstellen von 2-3 oder mehreren Bildern in einem )

 

 

Nach ca 6-8 Wochen erhältst du deine bearbeiteten Fotos als Digitale Bilddatei auf einer Daten CD sowie je nach Paket deine Abzüge per Post zugeschickt.

Eine Nachbestellung sowie zusätzlich bearbeitete Bilder oder Abzüge in verschiedenen Formaten sind selbstverständlich gegen Aufpreis möglich.

Termin Vereinbarung bitte telefonisch oder per Email unter:

 

0157-57635909

 

 

kontakt@heart-photography.de

 

 

  


 

Heart-Photography

 

Jennifer Strother

Hanauer Str. 7

63517 Rodenbach

 

0157-57635909

 

kontakt@heart-photography.de

Bürozeiten

 

Montag bis Samstag                9:00 - 15:00 Uhr

 

Bitte beachtet das es innerhalb und außerhalb der Bürozeiten vorkommen kann das ich telefonisch nicht erreichbar bin. Sollte dies der Fall sein sprecht mir entweder auf den Anrufbeantworter und ich rufe zurück oder schreibt mir eine Email.

Anfahrt